Die Suchseite aufrufen

Home  |  Fördergebiet  |  Gebietssteuerung

Gebietssteuerung

Aufgrund des Umfangs und der Vielschichtigkeit der Aufgaben bei der Steuerung eines Fördergebietes hat das Bezirksamt Dienstleister*innen für das Fördergebiet Dörpfeldstraße beauftragt. Das Team des LZQ Dörpfeldstraße setzt sich aus den Büros slapa & die raumplaner gmbh (Geschäftsstraßenmanagement) und der STATTBAU Stadtentwicklungsgesellschft mbH (Gebietssteuerung) zusammen. Die Gebietsbeauftragten unterstützen die bezirklichen Gebietssteuerer der Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung in der Umsetzung des Förderverfahrens. Begleitet wird das Verfahren durch die Vertreterin der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen. 
 

Im Folgenden werden die Aufgabenbereiche der Gebietssteuerung und des Geschäftsstraßenmanagements beschrieben. 
Die Kontaktdaten der Beauftragten finden Sie hier.

 

Aufgaben der Gebebietssteuerung

Seit 2016 ist die STATTBAU Stadtentwicklungsgesellschaft mbH mit der Gebietssteuerung beauftragt.
Im Rahmen der Gebietssteuerung unterstützen wir den Bezirk bei der Umsetzung der Gesamtmaßnahme, hierbei zählen u.a. folgende Aufgaben zu unserem Tätigkeitsfeld: 

  • Erstellung von vertiefenden bzw. maßnahmenvorbereitenden teilräumlichen oder sektoralen Konzepten.
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Machbarkeitsstudien sowie der Unterstützung der Fachämter bei der Vorbereitung von Maßnahmen.
  • Umsetzung einer allgemeinen und projektbezogenen Öffentlichkeitsarbeit im Fördergebiet.
  • Die Begleitung und Organisation von Beteiligungsprozessen sowie die Unterstützung von Beteiligungsgremien (Kiezbeirat).
  • Kooperation und Vernetzung mit lokalen Akteuren und strategischen Partnern.

 

Team

Kartsten Hanke                            Stephanie Scheu                        Katharina Landvogt

Dörpfeldstraße 23, 12489 Berlin
030 - 69081-0
030 - 46999750