Die Suchseite aufrufen

Home  |  Fördergebiet  |  Konzepte  |  Verkehrs- und Freiraumkonzept

Integriertes Verkehrs- und Freiraumkonzept

Im Rahmen eines umfangreichen Planungs- und Beteiligungsverfahrens wurde 2016 ein Integriertes Verkehrs- und Freiraumkonzept (IVFK) erarbeitet. Das Konzept zielt auf die Aufwertung der öffentlichen Straßen- und Platzräume sowie Frei- und Grünflächen. Hierzu schlägt das Konzept konkrete kurz-, mittel- und langfristige Maßnahmen vor. Neben der Erhöhung der Aufenthaltsqualität stand zudem folgende Ziele im Vordergrund: ein sicherer Radverkehr, attraktive und barrierefreie Angebote des öffentlichen Nahverkehrs, die Sicherstellung von Liefermöglichkeiten für Gewerbetreibende in der Geschäftsstraße im Fokus der Untersuchung. Die Dörpfeldstraße soll ihrer Erschließungsfunktion für das umliegende Quartier gerecht werden.

 

Zentrale Ziele im IVFK

  • Verbesserung der Situation für Fuß-, Rad- und Lieferverkehr sowie der Parksituation
  • Reduzierung des Durchgangsverkehrs, insbesondere in der Dörpfeldstraße
  • Erhöhung der Verkehrssicherheit
  • Verbesserung der Aufenthalts- und Gestaltqualitäten im Quartier unter Beachtung der vorhandenen stadträumlichen Qualitäten und Charaktere, mit besonderem Fokus auf die Dörpfeldstraße und den Marktplatz
  • Herausarbeiten von stufenweisen umsetzbaren Maßnahmen für kurz-, mittel- und langfristige Entwicklungen im Rahmen des Förderprogramms Lebendige Zentren und Quartiere

Aus den Ergebnissen des IVFK abgeleitete Maßnahmen, wie beispielsweise die Umgestaltung des Marktplatzes, befinden sich in der Umsetzung. Die Neugestaltung der Dörpfeldstraße ist im Planfeststellungsverfahren. Hier finden Sie weitere Informationen zu den laufenden Maßnahmen

 

Bericht und Ergebnispräsentation des IVFK

Weitere Informationen und Protokolle, die im Rahmen der Entwicklung des Integrierten Verkehrs- und Freiraumkonzepts entwickelt wurden, finden Sie auf der Seite des Bezirksamtes Treptow-Köpenick. Es steht außerdem der aktuelle Maßnahmenkatalog zum Download zur Verfügung.