Home  |  Aktuelles  |  Gedenken  |  Gedenken Dr. Hans Erxleben

Zum Gedenken

Dr. Hans Erxleben

Überraschend und für uns unfassbar verstarb Dr. Hans Erxleben am 29. April 2018 im Alter von 71 Jahren. Mit großer Trauer nehmen wir Abschied.

Unser Mitgefühl gilt vor allem seiner Frau, seiner Familie und seinen Freunden.

Hans Erxleben war einer der ersten, die sich 2016 im Kiezbeirat aktiv für die Entwicklung um die Dörpfeldstraße im neuen Fördergebiet engagiert haben. „Aktiv im Kiezbeirat“, das war für ihn Programm, so wie er jede seiner ehrenamtlichen Tätigkeiten mit großem Engagement wahrgenommen hat. Er war präsent mit praktischen Ideen, überzeugenden Argumenten und unkomplizierten Umsetzungsstrategien.

Mit dem Verein „Cöllnische Heide“ war er anlässlich der Fête de la Musique 2016 in Adlershof Gastgeber der Bühne auf dem Marktplatz und führte durch das Programm. Als Moderator mit Witz und Humor haben wir ihn auch auf dem 20. Adlershofer Herbstfest am Kulturzentrum Alte Schule erlebt.

Der Adlershofer Marktplatz mit seinem denkmalgeschützten Brunnen – das war einer der Orte, der Hans Erxleben besonders am Herzen lag, den er für die Adlerhofer lebenswert gestalten wollte. Er kämpfte beim Bezirksamt um die Reinigung des Brunnens, er engagierte die abendliche Polizeiwache gegen Randale und Schmierereien, er lud die Polizei ein, im Kiezbeirat über die Vorkommnisse in Adlershof zu berichten.

In den Workshops zum Integrierten Verkehrs- und Freiraumkonzept für die Dörpfeldstraße, während der Kiezbeiratssitzungen und anderen Veranstaltungen des Aktiven Zentrums – hat er stets die Interessen der Bürgerinnen und Bürger vertreten und für ein gutes Miteinander aller gekämpft.

Für den, durch Sturm „Xavier“ stark beschädigten Waldspielplatz organisierte er mit dem „Adlershofer Bürgerverein – Cöllnische Heide e.V.“ eine Spendenaktion, um den Wiederaufbau der Seilbahn zu finanzieren. Seinem kontinuierlichen Werben ist es zu verdanken, dass für die Wiederherstellung des Spielplatzes umfangreiche Spenden akquiriert wurden – er überzeugte damit auch das Bezirksamt, ebenfalls finanzielle Mittel zur Verfügung zu stellen und zügig mit dem Aufbau der Spielgeräte zu beginnen.

Als Sprecher des Adlershofer Festkomitees war er seit 2016 zuverlässiger und kreativer Partner in unserer Zusammenarbeit zur Unterstützung des jährlichen Herbstfestes.

Wir werden Hans Erxleben als streitbaren Geist mit seinem wohlwollenden Blick für das Aktive Zentrum Dörpfeldstraße, für die Bürgerinnen und Bürger sowie als aufrichtigen und stets engagierten Mitbürger sehr vermissen.

Team des Aktiven Zentrum
Udo Zaschel | Karsten Hanke | Svea Roth | Regina Roß | Christine Bellot

Kondolenzbuch

Für persönliche Beileidsbekundungen liegt in der Stefan Heym Bibliothek im Kulturzentrum Alte Schule ein Kondolenzbuch aus.

Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten.

Öffnungszeiten der Stefan-Heym-Bibliothek
Montag | Dienstag    11.00 bis 19.00 Uhr 
Mittwoch                   geschlossen
Donnerstag              11.00 bis 19.00 Uhr
Freitag                     11.00 bis 17.00 Uhr