Home  |  Aktuelles  |  Adlershofer Brückenschlag

Adlershofer Brückenschlag

15. November 2018 | Kulturzentrum Alte Schule

In der bereits Tradition gewordenen Veranstaltung "Adlershofer Brückenschlag" gibt es für alle Interessierten Informationen was sich dies- und jenseits des Adlergestells getan hat. Welche Neuigkeiten gibt es im Wissenschafts- und Technologiepark bzw. im Entwicklungsgebiet sowie im Fördergebiet Aktives Zentrum Dörpfeldstraße?
Wir, die WISTA Management GmbH, die Adlershof Projekt GmbH (WISTA.Plan) und das Team des Aktiven Zentrums Dörpfeldstraße möchten alle interessierten Adlershoferinnen und Adlershofer zu unserer gemeinsamen

Informationsveranstaltung
am 15. November 2018, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
in das Kulturzentrum Alte Schule Adlershof
Dörpfeldstraße 54/56, 12489 Berlin,

einladen.
 

Programm:

• Begrüßung: Walter Leibl, Geschäftsführer der Adlershof Projekt GmbH, Dr. Peter Strunk, Bereichsleiter Kommunikation der WISTA Management GmbH und Karsten Hanke, Aktives Zentrum Dörpfeldstraße 
• Walter Leibl und Dr. Peter Strunk berichten über die wirtschaftliche und städtebauliche Entwicklung des Technologieparks bzw. des Entwicklungsgebiets Adlershof
• Regina Roß und Christine Bellot (Aktives Zentrum Dörpfeldstraße) berichten über den Stand und die Perspektiven der gewerblichen Entwicklung im Aktiven Zentrum Dörpfeldstraße sowie über die Verknüpfung mit dem Technologieparks bzw. Entwicklungsgebiets
• Fragen und Antworten

Anschließend lädt Sie die WISTA Management GmbH bei einem Imbiss zum persönlichen Gespräch ein.

Der „Adlershofer Brückenschlag“ steht allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern offen. Eine persönliche Voranmeldung (mit einer Begleitperson) ist allerdings erforderlich. Bitte melden Sie sich bis zum 09. November 2018 unter (030) 63 92-22 47 oder linde@wista.de an und bringen Sie Ihre Einladung am Veranstaltungstag mit.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Die Einladung finden Sie hier.